JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Aktuelles aus Schopfloch

Autor: Gemeinde Schopfloch
Artikel vom 08.06.2018

Zweckverband Wasserversorgung Haugenstein

Information über Mikrobiologische und chemische Trinkwasseruntersuchung des Wasser in den Mitgliedsgemeinden Waldachtal (Ortsteile Tumlingen, Salzstetten, Hörschweiler), Glatten, Schopfloch und der Stadt Horb (Ortsteile Bittelbronn, Grünmettstetten, Dettlingen, Dießen) des Zweckverbandes Wasserversorgung Haugenstein.

Probe gemäß TrinkwV, durchgeführt durch Eurofins Institut Dr. Jäger, Tübingen

Mischverhältnis 60 % Haugensteinwasser, 40% Kinzig Wasser

Entnahmestelle: Salzstetten, Grundschule am 26.04.2018

Das Wasser hat den Härtebereich 2,88 mmol/l und entspricht 16,2 ° deutsche Härte (°dH). Das Wasser ist somit in den Härtebereich hart einzuordnen.

pH-Wert (bei °C) berechnet auf Wassertemperatur 7,80 (9,5°C)                  6,5 - 9,5 (berechnet).

Parameter

Einheit

Prüfergebnis

Grenzwert

 

 

 

 

Wassertemperatur bei PN

°C

9,5

 

Freies Chlor bei PN

mg/l

< 0,02

0,3

Benzol

mg/l

< 0,00025

0,001

Bor

mg/l

<0,02

1,0

Bromat

mg/l

< 0,0025

0,01

Chrom, gesamt

mg/l

< 0,0005

0,05

Cyanid

mg/l

< 0,005

0,05

Fluorid

mg/l

< 0,15

1,5

Nitrat (NO3)

mg/l

17,0

50,0

Quecksilber

mg/l

< 0,0001

0,001

Selen

mg/l

< 0,001

0,01

Uran

mg/l

0,0006

0,01

Antimon

mg/l

< 0,001

0,005

Arsen

mg/l

< 0,001

0,01

Blei

mg/l

< 0,001

0,010

Cadmium

mg/l

< 0,0001

0,003

Kupfer

mg/l

0,008

2

Nickel

mg/l

< 0,001

0,02

Nitrit (NO2)

mg/l

< 0,01

0,5

Aluminium

mg/l

0,019

0,2

Ammonium

mg/l

<0,02

0,5

Chlorid

mg/l

12,0

250

Eisen, gesamt

mg/l

0,007

0,2

Mangan

mg/l

<0,001

0,05

Natrium

mg/l

4,2

200

Gesamter organischer Kohlenstoff (TOC)                        

mg/l

1,1

 

Sulfat (SO4)

mg/l

57,0

250

Chlorierte Kohlenwasserstoffe (Tri und Per)

mg/l

0

0,01

Trihalogenmethane

mg/l

0,002

0,05

Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe       

mg/l

0

0,0001

Pflanzenschutzmittel und Biozidprodukte

mg/l

0

0,0005

Elektrische Leitfähigkeit (bei 25°C) bei PN

µS/cm

552,0

2790

Sauerstoff  bei PN

mgO2/l

10,2

 

Calcium

mg/l

80,3

 

Magnesium

mg/l

21,4

 

Kalium

mg/l

0,9

 

Natrium

mg/l

4,2

200

Chlorid

mg/l

12,0

250

Phosphor gesamt

mg/l

0,03

 

Phosphat (PO4), gesamt

mg/l

0,09

 

Sulfat

 

57,0

250

Befund

Die Anforderungen der derzeit gültigen TrinkwV sind für die untersuchten Parameter eingehalten.

Gemäß „Wasch- und Reinigungsmittelgesetz“ in der derzeit gültigen Fassung ist das Wasser dem Härtebereich hart zuzuordnen, der den Bereich von mehr als 2,5 mmol/l (>14,00 °dH) abdeckt.