JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Archiv

Autor: Gemeinde Schopfloch
Artikel vom 25.04.2019

Diamantene Hochzeit von Fridel und Manfred Hornberger

Das Jubelpaar Fridel und Manfred Hornberger

Fridel und Manfred Hornberger konnten kürzlich das seltene Fest der Diamantenen Hochzeit feiern. Am 17.04.1979 heirateten sie standesamtlich in Unteriflingen und einen Tag später kirchlich in Hallwangen. Von dort stammt Frau Fridel Hornberger.

Bis 1975 war der Wohnsitz des Paares in Unteriflingen, wo sie im elterlichen Haus von Manfred Hornberger wohnten. Später erfolgte der Umzug nach Schopfloch.

Manfred Hornberger war beruflich zunächst in der Schopflocher Schmiede bei seinem Bruder Eugen tätig. Sein Berufsweg führte ihn zur Homag, wo er beim Aufbau des damals noch jungen Unternehmens tatkräftig mitwirkte. Am Ende seines Berufswegs war er dort Abteilungsleiter.

Große Verbundenheit zeigten die Eheleute Hornberger mit dem Sportverein Schopfloch. Das Tennisspiel hatte es ihnen besonders angetan. Fridel Hornberger war auch viele Jahre beim Bewirtungsteam im neuen Sportheim dabei.

Manfred Hornberger wirkte 30 Jahre lang als Gemeinderat engagiert in der Gemeinde mit. Anfangs in der damals noch selbständigen Gemeinde Unteriflingen und später in der 1974 neu entstandenen Gemeinde Schopfloch. Viele Jahre nahm er das Amt des stellvertretenden Bürgermeisters war.

Fridel und Manfred Hornberger sind Familienmenschen. Besondere Freude haben sie an ihren vier Kindern, deren Ehepartnern sowie an den neun Enkelkindern und zwei Urenkeln.

Im Rahmen des diesjährigen Ostergottesdienstes in Unteriflingen wurde auch die Diamantene Hochzeit gefeiert. Landesbischof Ottfried July, der zusammen mit Pfarrer Karlheinz Joos den Gottesdienst hielt, überreichte persönlich die Glückwunschurkunde zum seltenen Diamantenen Ehejubiläum.

Nach der Kirche wartete auf Fridel und Manfred Hornberger als Überraschung eine Pferdekutsche, die sie zur anschliessenden Familienfeier fuhr.

Wir wünschen Fridel und Manfred Hornberger Gesundheit, Freude und Gottes Segen.

Herzlichen Glückwunsch!