JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuelles aus Schopfloch: Gemeinde Schopfloch

Hauptbereich

Aktuelles aus Schopfloch
Autor: Gemeinde Schopfloch
Artikel vom 13.01.2020

Aus dem Ortschaftsrat Oberiflingen

Baugebiet „Aischbach“ - Stand des Verfahrens und weiteres Vorgehen

Bürgermeister Klaassen berichtet, dass die Ausschreibung für die Erschließung des Baugebiets in Arbeit ist. Der Grunderwerb werde demnächst abgeschlossen sein.

Im Hinblick auf die Straßenbeleuchtungskörper verständigen sich die Ortschaftsräte darauf, dass von Herrn Autenrieth, Gemeindeverwaltungsverband Dornstetten, noch Vorschläge kommen sollen.

Ortsvorsteher Zeller bittet um Prüfung, ob das Baugebiet „Aischbach“ schon provisorisch mit einer Nahwärmeeinrichtung versehen werden kann. Hierzu sollen auch in Abstimmung mit dem Gemeindeverwaltungsverband Dornstetten und der Nahwärmegenossenschaft Prüfungen angestellt werden. Der Ortschaftsrat ist hiermit einstimmig einverstanden.

Gewerbegebiet „Herrengarten“ - Erweiterung und weiteres Vorgehen

Bürgermeister Klaassen berichtet, dass es sinnvoll sei, dass das Gewerbegebiet „Herrengarten“ erweitert wird. Es fehlen größere Flächen. Das Bebauungsplanverfahren und das Umlegungsverfahren seien bereits eingeleitet. Der Ortschaftsrat nimmt hiervon Kenntnis.

Schuppengebiet - Sachstand

Ortsvorsteher Zeller berichtet, dass das Schuppengebiet für Oberiflingen sehr wichtig sei. Derzeit sei der Grunderwerb noch am Laufen.

Interessenten sollen sich bei Ortsvorsteher Zeller melden.

Baugesuche

Neubau einer Mobilfunkstation auf Flst. 701/9, Herrengarten 8 in Oberiflingen

Der Ortschaftsrat ist nach Aussprache der Auffassung, dass die Anlage bis zum Aufbau der Festanlage beim „Totenwäldle“ in Unteriflingen akzeptiert werden soll, längstens bis zum 31.12.2020. Der Beschluss erfolgt einstimmig.

Schnittgutlagerplatz

Ortsvorsteher Zeller berichtet, dass ein Bereich beim Waldstück Etzwang laut Landratsamt Freudenstadt denkbar wäre. Hier sollte ein Baugesuch entsprechend angefertigt werden, es sollte dort auch ein Container für Grasschnitt aufgestellt werden.

Straßen- und Wegeprogramm 2020

Bürgermeister Klaassen bittet darum, eventuelle Straßen und Wege, die im Jahr 2020 saniert werden sollen, der Gemeinde möglichst bald zu melden.

Bekanntgaben und Verschiedenes

Mögliche Grillhütte

Ortsvorsteher Zeller erläutert, dass eine Grillhütte erstellt werden soll.

Haushalt 2020

In der Iflinger Halle wären Streicharbeiten erforderlich, dies soll im Haushalt berücksichtigt werden.

Aufstellung einer Bücherbox auf dem Ochsenplatz

Ortsvorsteher Zeller berichtet, dass eine Bücherbox auf dem Ochsenplatz aufgestellt werden soll. Hier sollen gebrauchte Bücher abgegeben werden können bzw. genommen werden können.

Kindergarten Oberiflingen - Bereich ehemalige Kindergartenwohnungen

Ortsvorsteher Zeller erläutert, dass Teile des hinteren Bereichs nicht mehr genutzt werden. Die Vorschulräume sollten innen saniert werden. Elektrische Leitungen müssten ausgetauscht werden, weil die Anlagen nicht mehr den Vorschriften entsprechen. Dies kostet insgesamt (inkl. Sanierungsarbeiten) ca. 30.000 Euro.

Es soll nach Möglichkeiten gesucht werden, eine der ehemaligen Wohnungen zu reaktivieren. Der Beschluss hierzu erfolgt einstimmig.